Datenschutzerklärung dieser Seite

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie die Website in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer verwaltet wird, die sie konsultieren. Diese Informationen werden gemäß der EU-Verordnung 2016/679 denjenigen bereitgestellt, die mit Webdiensten interagieren, die elektronisch unter der Adresse: www.extedendbook.eu zugänglich sind.  Die Informationen werden nur für die Extended Book-Website bereitgestellt und nicht für andere Websites, die vom Benutzer über Links konsultiert werden können.

 

1. DSGVO

Die Datenschutz-Grundverordnung (auf Englisch), offiziell die Verordnung (EU) Nr. 2016/679, besser bekannt als GDPR, ist eine Verordnung der Europäischen Union über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Datenschutz. Mit dieser Verordnung beabsichtigt die Europäische Kommission, den Schutz personenbezogener Daten von Bürgern der Europäischen Union und von Einwohnern der Europäischen Union sowohl innerhalb als auch außerhalb der Grenzen der Europäischen Union (EU) zu stärken und zu vereinheitlichen. Der am 27. April 2016 angenommene Text wurde am 4. Mai 2016 im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht und trat am 25. Mai desselben Jahres in Kraft; ist seit dem 25. Mai 2018 in Kraft. Der Text befasst sich auch mit der Frage des Exports personenbezogener Daten außerhalb der EU und verpflichtet alle Datenverantwortlichen (einschließlich derjenigen mit Sitz außerhalb der Europäischen Union), Daten von Einwohnern der Europäischen Union zu beachten und zu verarbeiten ihren Pflichten nachkommen. Die Hauptziele der Europäischen Kommission in der DSGVO bestehen darin, den Bürgern die Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten zurückzugeben und das regulatorische Umfeld in Bezug auf internationale Angelegenheiten zu vereinfachen, indem die Datenschutzgesetzgebung innerhalb der EU vereinheitlicht und homogenisiert wird. Seit ihrem Inkrafttreten hat die DSGVO den Inhalt der Datenschutzrichtlinie (Richtlinie 95/46 / EG) ersetzt und in Italien die Vorschriften des Kodex zum Schutz personenbezogener Daten aufgehoben (Gesetzesdekret Nr. 196/ 2003) damit nicht kompatibel. Weitere Informationen finden Sie unter also  https://www.garanteprivacy.it/il-testo-del-regolazione

 

2. Datenverantwortlicher – Externer Datenverarbeiter

Der Datenverantwortliche für personenbezogene Daten ist Bold, mit Sitz in Via C. Farini 38 in Mailand, 20159 PI 07520270963, eingetragen im Mailänder Handelsregister und REA MI-2005105, email  info @extedendbook. eu   (der „Eigentümer“).

 

3. Zwecke und Methoden der Verarbeitung

Bold verarbeitet die personenbezogenen Daten der Nutzer zu folgenden Zwecken:

  1. (a) um sich auf der Website zu registrieren und alle damit verbundenen Aktivitäten durchzuführen (Anfrage nach Informationen und Aktualisierungen, literarische Herausforderungen usw.);

  2. (b) um die Nutzung der für registrierte Benutzer reservierten Dienste gemäß den Nutzungsbedingungen der Website zu ermöglichen, in denen die Bereitstellung von Diensten auf Anfrage des Benutzers vorgesehen ist;

  3. (c) zur Durchführung von administrativen, buchhalterischen und logistischen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Registrierung auf der Website sowie zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen;

  4. (d) für die Analyse von Vorlieben und Konsumgewohnheiten und die Verarbeitung persönlicher Vorlieben und Interessen des Benutzers durch automatisierte Systeme und die Übermittlung personalisierter Angebote über die Website (sog. „Profiling“-Zwecke);

  5. (e) für statistische und historische Zwecke (nur mit anonymen und aggregierten Daten).

Personenbezogene Daten werden mit manuellen und elektronischen Hilfsmitteln verarbeitet und in der zuständigen elektronischen Datenbank   gespeichert. Die in dem oben genannten automatisierten Informationssystem enthaltenen personenbezogenen Daten sowie die in den elektronischen Archiven des Datenverantwortlichen gespeicherten Daten werden gemäß den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung und der DSGVO in Bezug auf Sicherheitsmaßnahmen verarbeitet, um das Risiko der Zerstörung zu minimieren Verlust, Änderung, unbefugte Offenlegung oder unbefugter Zugriff, versehentlich oder illegal, oder Verarbeitung, die nicht dem Zweck der Sammlung entspricht. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten so lange aufbewahrt, wie dies zur Erreichung der oben genannten Zwecke sowie zur Erfüllung der für dieselben Zwecke auferlegten gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist.

4. Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Bold verarbeitet personenbezogene Daten, die der Benutzer freiwillig auf der Website oder über die Verbindung zu sozialen Plattformen eingegeben hat (wie insbesondere personenbezogene Daten, Sozialversicherungsnummern, Kontaktdaten, Telefon- und / oder Faxnummern, E-Mail Adressen, in Kommentaren oder Rezensionen enthaltene Daten usw.) sowie autonom generierte technische Daten (insbesondere IP-Adressen, Protokolldateien in Bezug auf die Navigation auf der Website, getätigte Käufe usw.).

Navigationsdaten

Die für den Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung mit der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen impliziert ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, sondern könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen. Diese Datenkategorie umfasst IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, die zum Senden der Anfrage verwendet wurde an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers. Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und ihre korrekte Funktion zu überprüfen, und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website festzustellen.

Freiwillig von Benutzern bereitgestellte Daten

Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails oder anderen Daten über das vom Benutzer ausgefüllte Formular  beinhaltet die anschließende Erfassung der Absenderadresse, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen personenbezogenen Daten in die Nachricht eingefügt. Spezifische zusammenfassende Informationen werden nach und nach auf den Seiten der Website gemeldet oder angezeigt, die für bestimmte Dienste auf Anfrage vorbereitet werden (Formular zur Einholung der Zustimmung zur Verwendung von Daten). Dem Benutzer steht es frei, die in den Computerantragsformularen (Formular) enthaltenen personenbezogenen Daten dem Datenverantwortlichen für den Zugang zu den angebotenen Diensten zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie sie nicht bereitstellen, kann es unmöglich sein, das Gewünschte zu erhalten.

 

5. Bereitstellung von Daten und Zustimmung zu ihrer Behandlung - Folgen bei Nichtbereitstellung.

Die Bereitstellung von Daten für die in den Punkten (a), (b) und (c) der Kunst genannten Zwecke. 3 oben erforderlich ist und daher die Nichtbereitstellung der betreffenden personenbezogenen Daten es dem Benutzer unmöglich macht, Informationen zu erhalten und an den Aktivitäten von Bold teilzunehmen. Eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu den vorgenannten Zwecken ist insbesondere nach Art. 6 Abs. 1 lit. 6, Abs. 1, let. b), der DSGVO und der geltenden Gesetzgebung.

Unter Bezugnahme auf den Zweck gemäß Punkt (d) der Kunst. 3 oben ist eine Zustimmung zur Verarbeitung nach geltendem Recht nicht erforderlich, jedoch unbeschadet des Rechts des Benutzers, jederzeit der Zusendung von Mitteilungen in der unten angegebenen Weise zu widersprechen.

In Bezug auf den Zweck der Verarbeitung gemäß den Punkten (e), (f), (g) von Art. 3 oben ist die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten rein fakultativ, wobei zu beachten ist, dass die Nichtbereitstellung es unmöglich macht (i) für den Benutzer, Informationen und / oder kommerzielle Mitteilungen in Bezug auf Produkte und / oder Dienstleistungen von Bold zu erhalten oder Dritte, einschließlich derjenigen, die zu den oben genannten Produktbereichen gehören, und um von Werbeaktionen dieser Angebote zu profitieren, (ii) damit Bold die Konsumgewohnheiten des Benutzers analysiert, um spezifische Angebote basierend auf dem Geschmack und den Vorlieben des Benutzers zu verarbeiten und zu senden Benutzer.

 

6. Umfang der Datenübermittlung und Übermittlung an Dritte

Die vom Benutzer für die in Art. 2 oben, können den folgenden Empfängern zur Kenntnis gebracht oder mitgeteilt werden:

  • Mitarbeiter und/oder Mitarbeiter in jeglicher Funktion von Bold für die Durchführung von Verwaltungs-, Buchhaltungs- und IT- und logistischen Supportaktivitäten;

  • Privatsubjekte, natürliche und/oder juristische Personen (Rechts-, Verwaltungs- und Steuerberatungsfirmen, Spediteure und Kuriere, IT-Unternehmen, Marketingunternehmen und jede andere Person), die Bold bei der Durchführung der in den Punkten von „Art . 2;

  • An alle Subjekte (einschließlich öffentlicher Behörden), die aufgrund von Regulierungs- oder Verwaltungsvorschriften Zugang zu Daten haben.

Alle personenbezogenen Daten, die von Benutzern im Zusammenhang mit der Registrierung auf der Website und dem Kauf über die Website bereitgestellt werden, unterliegen nicht der Offenlegung. Die personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der betreffenden Verarbeitung werden in keiner Weise an Dritte weitergegeben.

Alle oben aufgeführten Subjekte (natürliche und juristische Personen) wurden informiert und haben die Datenverarbeitungsrichtlinie von Bold formell akzeptiert. 

 

7. Datenaufbewahrungsfrist

Bold hat das Recht, die Daten für statistische und funktionale Zwecke der Aktivitäten derselben in anonymisierter Form zu speichern.  Personenbezogene Daten werden auch so lange aufbewahrt, wie es zur Erreichung der oben genannten Zwecke (Art. 3 Zwecke und Methoden der Verarbeitung) sowie zur Erfüllung der für dieselben Zwecke auferlegten gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist.

 

8. Fett

Gemäß der DSGVO 2016/679 (Kapitel III Rechte der betroffenen Partei Artikel 12 bis 23) und der geltenden Gesetzgebung hat der Benutzer das Recht:

a) Eine Beschwerde bei der Kontroll- und Garantiebehörde einreichen (Art. 13 und 14 DSGVO 2016/679)

b) eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von ihn betreffenden personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO 2016/679) und deren Übermittlung in verständlicher Form zu erhalten, indem er sie in einem strukturierten Format erhält, das allgemein verwendet und lesbar ist, mit der Möglichkeit, sie an einen anderen Eigentümer zu übermitteln ("Recht auf Portabilität");

c) Informationen zu erhalten: (i) über die Herkunft personenbezogener Daten, über die Zwecke und Methoden der Behandlung, über die angewandte Logik im Falle einer Behandlung mit Hilfe elektronischer Instrumente; (ii) zu den Identifikationsdaten des Datenverantwortlichen und des/der externen Datenverarbeiter(s); (iii) über die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die Daten mitgeteilt werden können oder die als ernannte Vertreter im Staatsgebiet, Manager oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

d) (i) die Aktualisierung, Berichtigung oder Integration der ihn betreffenden Daten oder, im Falle eines Streits über die Richtigkeit der Daten, die Einschränkung der Verarbeitung derselben für die Zeit, die für die entsprechenden Kontrollen erforderlich ist, zu erhalten,

(ii) die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten, einschließlich solcher, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die die Daten erhoben oder später verarbeitet wurden, erforderlich ist, (iii) die Bescheinigung der Tatsache dass die in den vorstehenden Punkten genannten Vorgänge auch hinsichtlich ihres Inhalts denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, außer in dem Fall, in dem diese Erfüllung unmöglich ist oder den Einsatz von Mitteln erfordert offensichtlich außer Verhältnis zum geschützten Recht.

e) sich ganz oder teilweise (i) der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten zu widersetzen, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind,

(ii) zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen (Artikel 21 DSGVO 2016/679), die für Zwecke der kommerziellen Information oder des Versands von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerzieller Kommunikation bereitgestellt werden.

f) unverzüglich die Löschung zu verlangen („Recht auf Vergessenwerden“ Art. 17 DSGVO 2016/679), falls die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind unrechtmäßig verarbeitet oder für den Fall, dass der Nutzer (i) dies verlangt oder (ii) sich der Verarbeitung ganz oder teilweise widersetzt.

g) die Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO 2016/679) zu erhalten, falls die Daten (i) unrechtmäßig verarbeitet werden, der Benutzer sich jedoch der Löschung widersetzt, (ii) sie für den Benutzer erforderlich sind, um festzustellen, Ausübung oder Verteidigung eines Rechts, (iii) eine Bewertung der legitimen Gründe für die Verarbeitung durch den Datenverantwortlichen steht aus.

Die oben genannten Rechte können mit einer Anfrage an den Datenverantwortlichen unter der E-Mail-Adresse  info@extendedbook.eu   mit einfacher Anfrage und ohne Angabe von Gründen ausgeübt werden.

Es werden alle Anstrengungen unternommen, um die Funktionen dieser Website so interoperabel wie möglich mit den automatischen Datenschutzkontrollmechanismen zu machen, die in einigen von Benutzern verwendeten Produkten verfügbar sind.

In Anbetracht dessen, dass der Stand der Verbesserung der automatischen Kontrollmechanismen sie derzeit nicht frei von Fehlern und Fehlfunktionen macht, wird außerdem darauf hingewiesen, dass dieses Dokument, veröffentlicht unter https://www.extedendbook.eu/privacy.html, die „Privacy Richtlinie " dieser Website, die aktualisiert wird (die verschiedenen Versionen bleiben unter derselben Adresse verfügbar).

9. Kekse

Die Beschreibung der Art der verwendeten Cookies, ihrer Verwendung und ihres Zwecks finden Sie im Abschnitt „Cookie-Richtlinie“.

extendedbook.png